Probenähen für Schnittmusterlounge: Parka Winneke

Die letzten drei Wochen waren sehr aufregend und nähtechnisch sehr arbeitsintensiv. Ich durfte meinen ersten Mantel für eine Freundin nähen und habe mir mit diesem tollen Schnitt einen eigenen Mantel an mich angepasst und genäht.

Vor drei Wochen rief Schnittmusterlounge zu einem Probenähen auf. Ich hatte hier seit einigen Wochen schon einen tollen Stoff liegen, den ich unbedingt zu einer Jacke vernähen wollte. Ich steckte jedoch noch in einem anderen Probenähen und dachte, dass es viel werden wird, aber dann bewarb ich mich, um den Mantel endlich für mich zu nähen und ich wurde genommen.

Während dem Nähen durfte ich einige neue Dinge lernen und verlor meine Angst, Softshell zu nähen, was bei falschen Nähten Löcher im Stoff hinterlässt. Aber zum Glück gab es kaum falsche Nähte 😉

Vielen Dank Schnittmusterlounge für diesen tollen Schnitt, den du mir kostenlos zum Probenähen zur Verfügung gestellt hast! Mir hat es viel Spaß gemacht, im Probenähteam dabei zu sein!

Hier nun der erste Mantel, für eine besondere Person genäht:

Und hier mein Mantel. Normalerweise gehöre ich modetechnisch eher in die Kategorie „graue Maus“, aber diesen tollen Stoff wollte ich unbedingt zu meinem ersten Mantel vernähen. Seht selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.