Sommerkleid für Mädchen

Für die Cousine unserer Kleinen gab es ein rotes Pünktchenkleid. Ich habe es aus einem leichten Jersey – perfekt für den Sommer –  genäht. Nun habe ich das gleiche Sommerkleid auch für unsere Kleine genäht. Beide sind hellauf begeistert nun im Partnerlook zu gehen und lieben ihr Pünktchenkleid über alles.

Zeitaufwand: schnell genäht
Schwierigkeitsgrad: einfach

Materialliste

  • Roter Pünktchenstoff
  • Weißes Nähgarn
  • Bündchenrest in weiß
  • Herzborte ca. 80 cm lang
  • 3 Holzherzknöpfe
  • Stoffrest, um die Knöpfe auf der Kleidinnenseite zu fixieren

Kurzanleitung für meine Version eines einfachen Kinderpünktchenkleids

Für dieses Kleidchen habe ich das Schnittmuster und die Anleitung „Quickly“ von www.klararabella.blogspot.com benutzt.

Die Armausschnitte habe ich mit einem weißen Bündchenstoff abgeschlossen. Den unteren Saum habe ich mit einer weißen Herzchenborte verziert. Den Halsausschnitt vernähte ich mit einem Herzchenstich. Das Brustteil schmücken drei bunte Holzherzknöpfe (mit kleinem Stoffrechteck auf der Kleidunterseite fixiert). Ein „Made with love“-Herzchen durfte natürlich auch nicht fehlen.

2 Kommentare zu “Sommerkleid für Mädchen

  1. BubbleBee schrieb am 8. August 2019 um 13:21 Uhr:

    Sehr schönes Kleid – das würde meiner Tochter auch gut gefallen 🙂

  2. Fräulein Fritzl schrieb am 9. August 2019 um 10:24 Uhr:

    Hallo,

    das ist ein wirklich sehr hübsches Kleid mit viel Liebe zum Detail! Tolle Arbeit, tolle Fotos! Vielen Dank!

    LG
    Fräulein Fritzl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.