Schmetterlingsgeburtstag

Meine Tochter wurde zwei. Wir haben einen tollen Kindergeburtstag mit lieben kleinen Gästen gefeiert. Es war sehr heiß und die Kids vertrieben sich die Zeit mit Wasserspielen, während wir Mamas uns unterhalten konnten. Topfschlagen und Kuchen duften dabei natürlich nicht fehlen. Ebenso Melonen, die ich mit Plätzchenausstechern als Schmetterlinge und Herzen ausgestochenen habe.

Der Smartyschmetterlingskuchen ist ein Schokokuchen, den ich aufgeschnitten habe. Dann noch auf jeder Seite ein kleines v ausschneiden, mit Kuvertüre bestreichen und mit Smarties belegen. Ein Duplo mit zwei Kerzen bildet den Abschluss des Schmetterlings.

Als Mitgebsel bekamen die Kinder einen Schmetterling aus Gummibärchen und Seifenblasen.

Zur Familienfeier gab es natürlich auch Schmetterlingskuchen und eine Schmetterlings-Schoko-Obst-Cookie-Creme.

1 Kommentar zu “Schmetterlingsgeburtstag

  1. Handmade schrieb am 5. August 2019 um 17:34 Uhr:

    Das sieht ja nach einem durchweg gelungenen Kindergeburtstagsfest aus. Die Kids waren bestimmt begeistert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.